Menü
«Mit der Zeit muss man gehen» DAKAR-Produktion
«Mit der Zeit muss man gehen» DAKAR-Produktion

«Mit der Zeit muss man gehen» DAKAR-Produktion

Ein Spiel mit Puppen und Menschen

Ein schwebend surrealer, tragikomischer Abend über das Erben im materiellen wie im immateriellen Sinn. Es geht um erwachsene Kinder und kindliche Eltern, um changierende Erinnerungen und die Durchlässigkeit der Zeit, um die Unmöglichkeit, gemeinsam ein Haus leerzuräumen, um Sehnsucht und Stillstand zwischen Geschwistern und um die Frage, was aus uns wird, wenn wir dem Irrgarten Familie den Rücken kehren.

Mit ihren ausdrucksvollen Klappmaulpuppen haben sich Delia Dahinden, Anna Karger und Lukas Roth seit der Gründung von DAKAR 2014 als feste Grösse in der Schweizer Figurentheaterszene etabliert.

  • Eintritt
  • Erwachsene Fr. 30.– Mitglieder Fr. 25.– Kinder/Jugendliche/ Lernende/Studierende Fr. 15.–

Zurück zum Programm